David Hanke
293 Wörter
1:22 Minuten
159
0

Jeder kann die zwei oder drei größten Suchmaschinen nennen. Das Problem ist, dass diese Suchmaschinen sehr hungrig nach Nutzerdaten sind. Unabhängige Untersuchungen zeigen immer wieder, wie Suchmaschinen Daten nicht nur nutzen, um "persönliche" Ergebnisse zu präsentieren, sondern auch, um mehr Geld zu verdienen.

Was viele Internetnutzer nicht wissen, ist, dass es mehr als 100 andere Suchmaschinen gibt, die zwar etwas schlechtere Suchergebnisse liefern, aber was den Datenschutz angeht, jedem Suchmaschinenriesen chancenlos überlegen sind.

Die folgenden privaten Suchmaschinen solltest du ausprobieren:

  • DuckDuckGo: diese Suchmaschine nutzt Hunderte von Internetressourcen und ihre eigenen Daten, um möglichst genaue Ergebnisse anzuzeigen. Sie ist definitiv die beste Alternative für Google, Bing und Co.
  • Brave Search: es gibt einen gleichnamigen Internet-Browser, der sich auf die Privatsphäre konzentriert. Es sollte nicht überraschen, dass auch die Suchmaschine einen hohen Wert auf die Privatsphäre legt. Auch die Suchergebnisse sind nicht schlecht.
  • MetaGer: auch dies ist eine Suchmaschine, die Daten aus anderen Quellen aufgreift und anonymisiert zur Verfügung stellt. Außerdem bietet es eine eingebaute Funktion, um die Websites aus den Suchergebnissen anonym zu besuchen.
  • Mojeek: eine ziemlich gute Suchmaschine ist auch mojeek. Die Suchergebnisse sind sowohl für lokale als auch für internationale Suchen überzeugend. Ich würde die Qualität mit der von DuckDuckGo vergleichen.
  • Swisscows: eine Schweizer Suchmaschine, die sich ganz dem Datenschutz verschrieben hat. Die Suchergebnisse sind identisch mit denen von Bing, mit dem Unterschied, dass während der Suche keine Daten an Bing weitergegeben werden.

Die Liste enthält nur einen Bruchteil aller privaten Suchmaschinen. Es war mir wichtig, dass nur die besten aufgeführt werden, mit denen man die großen Suchmaschinen "ersetzen" kann.

Als ich anfing, eine alternative Suchmaschine für meine tägliche Arbeit zu nutzen, war ich überrascht, wie gut die Alternativen inzwischen sind. Die meisten Internetnutzer würden den Unterschied zwischen den bekannten und den alternativen Suchmaschinen kaum bemerken.

David Hanke

Über David Hanke

David Hanke ist ein engagierter Texter, der fesselnde Geschichten zu den unterschiedlichsten Themen schreibt. Sein Schreibstil ist informativ und verständlich zugleich und lädt den Leser ein, sich mit den unterschiedlichsten Themen zu beschäftigen.

Umleitung läuft... 5

Du wirst zur Zielseite weitergeleitet, bitte warten.